Warning: copy(/var/kunden/webs/kunde01/uploads/tx_cwtpresscenter/redaktioneller_Pressebericht_Kreuzberg.pdf) [function.copy]: failed to open stream: No such file or directory in /var/kunden/webs/kunde33/typo3conf/ext/cwt_press_center/pi1/class.tx_cwtpresscenter_pi1.php on line 567
failed to copy ...

Warning: fopen(/var/kunden/webs/kunde01/typo3temp/Kreuzberg___eines_der_beliebtesten_Ausflugsziele__PDF_9.txt) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /var/kunden/webs/kunde33/t3lib/class.t3lib_div.php on line 2486

Warning: copy(/var/kunden/webs/kunde01/uploads/tx_cwtpresscenter/logo_bischofsheim.jpg) [function.copy]: failed to open stream: No such file or directory in /var/kunden/webs/kunde33/typo3conf/ext/cwt_press_center/pi1/class.tx_cwtpresscenter_pi1.php on line 533
failed to copy ...

Warning: fopen(/var/kunden/webs/kunde01/typo3temp/Logo_300dpi14.txt) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /var/kunden/webs/kunde33/t3lib/class.t3lib_div.php on line 2486

Warning: fopen(/var/kunden/webs/kunde01/typo3temp/links0.txt) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /var/kunden/webs/kunde33/t3lib/class.t3lib_div.php on line 2486

Warning: fopen(/var/kunden/webs/kunde01/typo3temp/Kreuzberg___eines_der_beliebtesten_Ausflugsziele_der_Rhoen0.txt) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /var/kunden/webs/kunde33/t3lib/class.t3lib_div.php on line 2486

Warning: fopen(/var/kunden/webs/kunde01/typo3temp/Kreuzberg___eines_der_beliebtesten_Ausflugsziele_der_Rhoen0.rtf) [function.fopen]: failed to open stream: Permission denied in /var/kunden/webs/kunde33/t3lib/class.t3lib_div.php on line 2486

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/kunden/webs/kunde33/typo3conf/ext/cwt_press_center/pi1/class.tx_cwtpresscenter_pi1.php:567) in /var/kunden/webs/kunde33/typo3/sysext/cms/tslib/class.tslib_fe.php on line 2963
Presse
 |1.1  Kontakt & Impressum |1.2  Wir über uns |1.3  Panorama |1.4  Anfahrt |1.5  Links |1.6  FAQ |  
 Startseite > Presse >

Pressemeldungen

Kreuzberg – eines der beliebtesten Ausflugsziele der Rhön
Kloster, Wallfahrtskirche, Gaststätte und Pension

BISCHOFSHEIM an der Rhön (Tourist-Info, im Frühjahr 2017) Eindrucksvoll erhebt sich der Kreuzberg oberhalb von Bischofsheim. Als Wallfahrtsort weist er eine Jahrhunderte alte Tradition auf, die ihm den Beinamen „Heiliger Berg der Franken“ einbrachte. Doch nicht nur Wallfahrer, sondern auch zahlreiche Wanderer, Urlaubsgäste und Ausflügler zieht der Kreuzberg nahezu magisch an. Von seinem Gipfel blickt man weit über das fränkische Land, über die umliegenden Rhönberge bis in den Thüringer Wald und in den Spessart.

Das Franziskanerkloster auf dem erloschenen Vulkan

Seit Anfang des 17. Jahrhunderts werden die Pilger am Kreuzberg von den Franziskanern betreut, zunächst von einem kleinen Kloster aus Bischofsheim. Erst 1681 begann man mit der Errichtung des Franziskanerklosters auf dem Kreuzberg. Eigentlich, so erzählt die Sage, sollte es an einem ganz anderen Platz entstehen. Doch die Steine, die Tag für Tag an die vorgesehene Stelle gebracht wurden, fanden sich über Nacht auf dem Kreuzberg wieder. So wurde die Wallfahrtskirche zusammen mit dem Kloster schließlich oben auf dem erloschenen Vulkan, ehemals als Aschberg bekannt, gebaut und im Jahre 1692 fertig gestellt.

„Die meisten zum Kreuze – fast alle zum Krug“

Seit 1731 verfügt das Kloster über eine eigene Brauerei. Hier wird das berühmte Kreuzbergbier gebraut. Zusammen mit deftiger Hausmannskost treffen Pilger und Besucher in der Klosterwirtschaft zwanglos in urig-rustikalem Ambiente aufeinander und werden mit gepflegter Gastlichkeit verwöhnt. Die Einkehr in der Klosterschänke ist ein „Muss“ für jeden Rhönbesucher. Zusammen mit der Wasserkuppe ist er zweifellos das beliebteste Ausflugsziel der gesamten Region (Kardinal Faulhaber: „Den Berg hinauf wallt ein langer Zug. Die meisten zum Kreuze - fast alle zum Krug.“).

Passende Räumlichkeiten zu jedem Anlass

Die Räumlichkeiten bieten den passenden Rahmen für jeden Anlass: Familienfeiern, Festlichkeiten oder Tagungen. Die Klosterpension bietet im Fürstenbau und im Antoniusbau komfortable Gästezimmer mit Dusche/WC, im Franziskus- und Marienbau einfache Gästezimmer mit fließend Warm- und Kaltwasser (Duschen und Toiletten auf der Etage).

Bruder-Franz-Haus: Ausstellung, Information, Meditation

Seit Ende 2008 hat der Kreuzberg eine weitere Attraktion. Das Bruder-Franz-Haus beinhaltet eine Ausstellung zum Thema „Franz von Assisi und Gottes Schöpfung“, nach dem Sonnengesang des Heiligen Franziskus gestaltete Meditations- und Ruheräume sowie einen Andachts- und einen Seminarraum. Das Haus wird komplettiert durch eine touristischen Informationsstelle und Funktionsräume für Wallfahrer, Wanderer und Biker. Ein Franziskaner steht für seelsorgerische Gespräche zur Verfügung.

Die sehenswerte und sehr gelungene Ausstellung „Franz von Assisi und Gottes Schöpfung“ ist in fünf Teile aufgeteilt. Der erste Teil erzählt den Lebensweg des Hl. Franziskus, der letzte widmet sich seinem Sonnengesang. Die weiteren Teile beschäftigen sich mit der Franziskanischen Familie, dem Kreuzberg und dem Menschen in Gottes Schöpfung. Wechselausstellungen zu verschiedenen Themen (z.B. Krippen, Fastnacht, Landschaft usw.) rund das Angebot ab.

Öffnungszeiten: April bis Oktober täglich von 10.00 - 18.00 Uhr, November bis März 10.00 - 16.00 Uhr.

Weitere Informationen:
Bruder-Franz-Haus
, Kreuzberg 1, 97653 Bischofsheim a.d. Rhön, Tel. 09772-932853, Fax 09772-932854, Internet: www.bruder-franz-haus.de oder

Kloster Kreuzberg, Kreuzberg 2, 97653 Bischofsheim a.d. Rhön, Tel. 09772-91240, Fax 09772-8510, Internet: www.kreuzbergbier.de oder

Tourist-Information Bischofsheim, Kirchplatz 7, 97653 Bischofsheim a.d. Rhön, Tel. 09772-910150, Fax 09772-910159, Internet: www.bischofsheim.info

Tipps: Ca. 30 Gehminuten vom Kloster Kreuzberg, am Neustädter Haus, ist ein Kletterwald entstanden. Hier kann man in luftiger Höhe (2 bis 12 Meter) - natürlich gut gesichert - klettern, springen, schwingen und balancieren. Für die ganz kleinen Gäste steht ein Mini-Kletterwald zur Verfügung. Rund 500 Meter weiter bergab ist ein Flowtrail für Mountainbiker entstanden. Rund 50 Performanceelemente kann man auf 2 km Länge bei 180 Meter Höhenunterschied versuchen zu meistern. Zählt man die komplette Abfahrt vom Kreuzberggipfel über das Neustädter Haus, den Flowtrail und die komplette Strecke bis hinunter ins Tal dazu, handelt es sich mit rund 10 km um die längste Downhillstrecke nördlich der Alpen.


Multimedia Objekte
Bilder
Dokumente
  • Logo 300dpi

  • Kreuzberg – eines der beliebtesten Ausflugsziele (PDF)
Audio
Video

      Links
      www.bischofsheim.info/index.php

      Verwandte Pressemeldungen

        Pressemeldung exportieren

        Drucken
        TXT (3.8 KB)
        RTF (85 KB)
        ZIP (38 KB)
        Die Zipdatei beinhaltet alle zu der Pressemeldung gehörenden Dateien in allen hier vorfindbaren Formaten. Der Text wird in den Formaten TXT und RTF hinterlegt. Die Multimedia Objekte werden mit ihrem Namen abgespeichert und es liegt jeweils der Untertitel als TXT Datei bei. Die Links werden in einer TXT Datei mit dem Namen Links mitgeliefert. Wenn Sie die komplette Pressemitteilung herunterladen möchten, wählen Sie diese Möglichkeit.

        Zurück zur Übersicht

        Direktlinks:

        For Our English Speaking Visitors

        Webcams

        Zu den RhönCams

        Aktuelle Veranstaltungen und Jahreshöhepunkte

        16.12.2017, Samstag
        Bischofsheim, Hauer'sche Galerie in der Postagentur (Ludwigstr. 32)
        Besichtigungsmöglichkeit der Hauer'schen Galerie
        Alle drei Monate wechselnde Ausstellungen (Gemälde und andere Kunstwerke) .
        Öffn ...
        Weitere Informationen

        16.12.2017, Samstag
        Bischofsheim-Kreuzberg, Berggasthof Roth
        Gans-Lieferservice auf Vorbestellung.
        Bestellung unter Tel. 09772-1245. ...
        Weitere Informationen

        16.12.2017, Samstag 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
        Bischofsheim-Kreuzberg, Bruder-Franz-Haus
        Schnitzkurs "Krippe als Flachrelief".
        Anfertigen eines Flachreliefs (Motiv: Heilige Familie oder Engel) unter der Anleitung der Bildhaueri ...
        Weitere Informationen

        16.12.2017, Samstag 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
        Bischofsheim-Kreuzberg, Bruder-Franz-Haus
        Besichtigungsmöglichkeit des Bruder-Franz-Hauses auf dem Kreuzberg.
        Öffnungszeiten: 10:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00
        Ausstellung über Franz von Assisi u ...
        Weitere Informationen


        Zum Fundbüro

        Mitglied bei:

        Mit Hochrhönbus & Co die Ausflugsziele der Region erkunden:

        Mit dem Hochrhönbus die Ausflugsziele erkunden
        Bischofsheim Rhön


        Tourist-Information Bischofsheim
        Kirchplatz 7
        97653 Bischofsheim a. d. Rhön

        Tel.: 0 97 72 - 91 01 50
        Fax: 0 97 72 - 91 01 59
        Mail

        Bischofsheims Lage in Deutschland
        Bayern
        stadtplan.net - Bischofsheim a. d. Rhön