Kloster Kreuzberg

Vom 30. November bis 2. Dezember können sich die Besucher des heiligen Berges der Franken an den zahlreichen Ständen im Innen- und Außenbereich des Franziskanerklosters auf Weihnachten einstimmen. Das natürliche Ambiente auf fast 900 Meter über dem Meeresspiegel tut sein Übriges dazu, dass das erste Adventswochende auf dem Kreuzberg immer ein besonderes ist.

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarkts:
Freitag, 30. November, 12.00 - 19.00 Uhr
Samstag, 1. Dezember,
10.00 - 19.00 Uhr und
Sonntag, 2. Dezember, 10.00 - 18.00 Uhr 

Übrigens, das Bruder-Franz-Haus in unmittelbarer Nähe ist mit seiner Dauerausstellung zu Franz von Assisi und dem Franziskanerorden und seinen Wechselausstellungen auch einen Besuch wert. Und sollten die Schneeverhältnisse ensprechend sein: Der Rodelhang Klosterwiese ist nur einen Katzensprung entfernt, Winterwanderwege, Loipen und die Skigebiete Arnsberg und Kreuzberg sind auch nicht weit weg. 

PS: Am 8. & 9. Dezember steht der Weihnachtsmarkt im historischen Rentamt zu Bischofsheim auf dem Plan.

Zurück