Führung durch den "Stengerts-Urwald"

Das seit 50 Jahren unberührte Naturwaldreservat "Stengerts" bietet interessante Waldbiotope, aber auch Einblicke in die Folgen des Basaltabbaus. Die Highlights werden auf einem Rundkurs (ca. 3 km) mit Förster Michael Heinrich erkundet. Festes Schuhwerk erforderlich, Trittfestigkeit und und Schwindelfreiheit notwendig. Nicht bei Dauerregen oder Gewitter, nicht für Kleinkinder geeignet. Anmeldung bis 28.05. unter Tel. 0173-8638406.

Ort: Bischofsheim, Stengerts

Zurück