Flowtrail

Am Kreuzberg ist ein Flowtrail entstanden. Rund 50 Performanceelemente, darunter zahlreiche AnliegerWellenSprüngeTables und ein North Shore Element kann man auf ca. 2 km Länge bei rund 180 Höhenmetern versuchen zu meistern.

Der Flowtrail beginnt etwa 800 Meter unterhalb des Neustädter Hauses und verläuft meist in Sichtweite der Zufahrtstraße zum benannten Berggasthaus (Abzweig von der St 2288 Bischofsheim-Sandberg), wo man übrigens auch parken kann. Befahrbar ist der Trail i.d.R. von April bis Oktober, es gilt eine Ampelregelung (grün = offen, rot = gesperrt, gelb = mit erhöhter Vorsicht befahrbar).

Ob der Trail aktuell geöffnet oder gesperrt ist, erfahren Sie auf www.facebook.com/kreuzbergflow, im Neustädter Haus, Tel. 09772-1220 oder auf der Flowtrail-Homepage, wo man auch ausführlichere Informationen (Nutzungsbestimmungen, Öffnungszeiten, Anfahrt und Parken usw.) über den Flowtrail abrufen kann.