Wanderparkplatz Kreuzberg

Ausgangspunkt für Rundwanderwege um den Kreuzberg ist der große, kostenpflichtige Parkplatz rund 200 Meter unterhalb des Klosters. Die Wanderwegeinfotafel befindet sich im Einfahrtsbereich. Von hier aus sind drei Rundwanderwege markiert. Zudem stößt man am Bruder-Franz-Haus, unmittelbar vor dem Klosterbiergarten, auf die Kreuzbergtour - Premiumwanderweg und Extratour des Hochrhöners. Auf den Kreuzberg führen Wanderweg aus allen Richtungen. Von der Kreuzigungsgruppe unweit des Gipfels wird man mit einem atemberaubenden Ausblick belohnt. Weitere Sehenswürdigkeiten: Bruder-Franz-Haus mit Dauerausstellung zu Franz von Assisi und dem Franziskanerorden sowie Wechselausstellungen, Wallfahrtskirche.

Rundwanderwege um den Kreuzberg

  • Rundwanderweg Nr. 1 "Kleine Gipfelrunde" (ca. 3,3 km, 90 Aufstiegshöhenmeter, leicht)
  • Rundwanderweg Nr. 2 "Rund ums Kloster" (ca. 3,8 km, 95 Aufstiegshöhenmeter, leicht, kinderwagengeeignet
  • Rundwanderweg Nr. 3 "Rund um den Kreuzberggipfel" (ca. 5,9 km, 185 Aufstiegshöhenmeter, mittelschwer)
  • Premiumweg Kreuzbergtour (ab Bruder-Franz-Haus): ca. 13 km, 499 Aufstiegshöhenmeter, mittelschwer bis schwer)